Einzelstudie Cashkurs*Trends – Ausgabe 116 – Bioprinting: Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält

39,00 

Einzelausgabe von Cashkurs-Trends zum Thema „Bioprinting: Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält“ (Erscheinungsdatum 28.06.2019) – Mit einem Überblick zur Trendentwicklung und ausführlichen Aktienanalysen zu den spannendsten Unternehmen aus dem Sektor.

Artikelnummer: S-CKT-0116 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Bioprinting: Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält

• Wie der Zukunftsmarkt Bioprinting funktioniert
• Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält
• Exklusive Unternehmensanalysen

Bereits im Jahr 2012 war das Thema 3D-Druck in aller Munde. Die Aktien von Stratasys oder 3D Systems haussierten an der Börse. Während damals das Ausdrucken von eigenen Plastikmodellen schon faszinierend war, können nur sieben Jahre später Zellen, ganze Muskeln und Organteile mittels in 3D-Druckern verarbeiteter „Bio-Tinte“ hergestellt werden. Die sich daraus ergebenden Möglichkeiten lassen sich nur mit viel Phantasie bis zu einem gewissen Grad erahnen und reichen von künstlichen Zellhaufen zum Test neuer Medikamente bis an die Grenze des ewigen Lebens. In dieser Ausgabe von Cashkurs*Trends finden Sie, was heute schon kommerziell einsatzbereit ist und wo gewinnbringende Investitionen liegen könnten.

Lesen Sie die vollständige Studie und die ausführlichen Aktienanalysen der Unternehmen in der Ausgabe: Bioprinting: Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Einzelstudie Cashkurs*Trends – Ausgabe 116 – Bioprinting: Wie der 3D-Druck in der Medizin Einzug hält“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.